Naturheilpraxis
Christian Schefer

Kantonal approbierter
Heilpraktiker (AR)

Spagyrik und Pflanzenheilkunde

Spagyrik und Pflanzenheilkunde bei Christian Schefer NaturheilpraktikerDer ist kein Arzt, der das Unsichtbare nicht weiss,
das keinen Namen hat, das keine Materie
und doch seine Wirkung hat. (Paracelsus)

In meiner Ausbildung an der TEM-Akademie werde ich durch den wohl renommiertesten Alchemisten im deutschsprachigen Raum Peter Hochmeier in die Spagyrik eingeführt.
Spagyrik bedeutet zum einen das Verarbeiten von Arzneien, mittels Gährung Destillation, Veraschung und Vereinigung.
Zum andern stellt es aber auch ein eigenständiges und ganzheitliches Therapiekonzept dar, welches Elemente der Säftelehre nach Hippokrates, der Irisdiagnose und der Pathophysiognomie beinhaltet.

Auch die Erkenntnisse der modernen wissenschaftlichen Phytotherapie lasse ich in die Behandlung meiner Patienten einfliessen. So biete ich – sofern Sie es wünschen - eine wirkstofforientierte pflanzenheilkundliche Therapie an, die vom Patienten sehr gut vertragen werden. In meiner Naturheilpraxis in Trogen, im Kanton Appenzell Ausserrhoden bei St. Gallen, ist die Spagyrik und die Pflanzenheilkunde ein sehr wichtiges Anwendungsgebiet und für mich als Naturheilpraktiker unverzichtbar.